Chat with us, powered by LiveChat

Reputationsmanagement – Hotelbewertungen als wichtiges Kriterium und Tischreservierungssystem als Unterstützung

Reputationsmanagement – Hotelbewertungen als wichtiges Kriterium und Tischreservierungssystem als Unterstützung

 

In der heutigen Zeit ist es für Hotels wichtig, dass gute Hotelbewertungen vorliegen. Diese sind aus den verschiedensten Gründen essentiell und deshalb ist das Thema Reputationsmanagement auch so ein derart Wichtiges.

Die Hotelbewertungen sorgen dafür, dass sich Deine potenziellen Nutzer in Käufer umwandeln und sich für eine Buchung entscheiden – und Du als Hotelinhaber Deinen Preis durchsetzen kannst.

Du glaubst es nicht? Es ist aber so und in diesem Artikel erfährst Du alle wichtigen Details, rund um das Thema Reputationsmanagement. Außerdem verraten wir dir, wie Du Hotelbewertungen generierst, richtig bewertest und daraus einen Nutzen hast.

 

 

Diese Statistiken beweisen: Hotelbewertungen nehmen eine immer größere Rolle für die Buchung ein

 

Früher gab es Mundpropaganda, heutzutage sind es die Hotelbewertungen. Das Thema Reputationsmanagement ist immer wichtiger und deshalb ist es für dich als Hotelinhaber auch von entscheidender Bedeutung, dass Du Hotelbewertungen generierst.

Die Statistiken beweisen es: So gut wie jeder Gast liest sich vor einer Buchung in einem Hotel die Bewertungen durch und mehr als die Hälfte der Gäste hinterlassen auch eine Bewertung. Hat Dein Hotel eine niedrige Bewertung von weniger als 3 Sternen, so wird es von 88 % der Reisenden überhaupt nicht in Betracht gezogen.

Liegt Dein Hotel auf einem sehr guten Niveau und hat beispielsweise 5 Sterne, so kannst Du einen etwa 11 % höheren Preis bei den Reisenden durchsetzen.

 

 

Auf diese Tipps solltest Du bei den Hotelbewertungen achten

 

Hotelbewertungen sind relevant, keine Frage. Doch gerade auf Plattformen wie TripAdvisor, HolidayCheck, HRS, Booking oder Trivago sind die Bewertungen besonders entscheidend für Reisende.

Wichtige Faktoren bestehen unter anderem im Monitoring von Hotelbewertungen. Motiviere Deine Gäste, Bewertungen zu hinterlassen und reagiere sachlich auf erhaltene Bewertungen. Wenn Du diese Tipps richtig anwendest, wirst du das Thema Reputationsmanagement richtig angehen und im Marketing davon profitieren.

 

 

Wie hilft Ihnen Kommis – das Tischreservierungssystem bessere Hotelbewertungen zu erhalten

 

Kommis – das Tischreservierungssystem hat ein integrierte Micro-CRM, welches Ihrem Restaurantteam dabei hilft, individuelleren Service zu bieten. Diese Individualität wird die Gäste Ihres Hotels begeistern und so auch überdurchschnittlich gute Hotelbewertungen mit sich bringen. Auch die visuelle Darstellung von Sonderinformationen auf dem digitalen Tischplan im Tischreservierungssystem Kommis hilft dem gesamten Restaurantteam schneller und noch gezielter auf Sonderwünsche, Allergien etc. einzugehen.

 

Wie wichtig sind Hotelbewertungen für dich? Hinterlass uns gerne einen Kommentar.

Teile deine Gedanken